Liebe Besucher, liebe Interessierte und Lions-Freunde,

 

ich heiße Sie hier willkommen und lade Sie ein, mehr über uns zu erfahren.

 

LIONS ist Name und Wahlspruch zugleich. Seit 1919 lautet er:„Liberty, Intelligence, Our Nation's Safety“. Ins Deutsche übersetz heißt das so viel wie: „Freiheit, Intelligenz, Sicherheit unserer Nation“. Aber unsere inoffizielle deutsche Interpretation lautet: „Leben Ist Ohne Nächstenliebe Sinnlos“.

 

Unser Ziel ist es, im freundschaftlichen Miteinander Gutes zu tun. Daher wird bei der Aufnahme unserer Mitglieder Wert auf eine altruistische, weltoffene und freundliche Einstellung gelegt. Die politische Gesinnung, Religion oder Herkunft spielen bei der Auswahl unserer Mitglieder ebenso wenig eine Rolle, wie im Clubleben selbst. Wir Lions versuchen,  einen ausgeglichenen Mix der Berufe im Club zu erreichen. Die Einsatzbereitschaft für das Gemeinwohl in der Region Lilienthal, Worpswede und Grasberg steht im Vordergrund unserer Aktivitäten.

 

Hervorzuheben ist seit Jahren unsere Adventsloskalender-Aktion in der Vorweihnachtszeit. Mit diesem Projekt gelang es uns schon über 80.000 Euro an Spenden einzusammeln, die Kinder und Jugendlichen in unserer Region zu Gute kommen.

 

Besonders hervorheben möchte ich auch die Verleihung des Schroeter-Preises, bei der jährlich im Herbst Persönlichkeiten geehrt werden, die sich um soziale und/oder kulturelle Belange in Lilienthal, Grasberg oder Worpswede besonders verdient gemacht haben.

 

Weitere Information, Presseberichte und Bilder hierzu finden Sie auch auf diesen Seiten - über unseren Newsletter bleiben Sie informiert. Melden Sie sich gleich an.

 

Wenn Sie weiteres Interesse an unserem Club haben, eine Projektförderung beantragen möchten oder ein sonstiges Anliegen haben - nehmen Sie gern Kontakt mit mir oder unseren Lions-Freunden auf.

 

 

Ich wünsche Ihnen eine gute Zeit!

 

Ihr Stefan Schwenke

Präsident des Lionsclub Lilienthal 

 

Quelle: Wümme-Zeitung vom 27.4.2016
Quelle: Wümme-Zeitung vom 27.4.2016

Sie haben die LOSNUMMER 3256? Herzlichen Glückwunsch zur Kreuzfahrt "Rund um den Ärmelkanal" mit unserem Partner TransOcean Kreuzfahrten. Die übrigen Gewinner der 10. Jubiläumsauflage unseres Kalenders stehen ebenfalls fest - schauen Sie gleich nach, ob Sie gewonnen haben. Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in ein gesundes, glückliches sowie erfolgreiches Jahr 2016! Ihre Lilienthaler Lions.

Quelle: Wümme-Zeitung vom 16.11.2015
Quelle: Wümme-Zeitung vom 16.11.2015

Quelle: Wümme-Zeitung vom 15. April 2015

Quelle: Wümme-Zeitung vom 31.10.2014
Quelle: Wümme-Zeitung vom 31.10.2014

Benefiz-Konzert mit Los Temperamentos

Quelle: Osterholzer Anzeiger vom 5.11.2014
Quelle: Osterholzer Anzeiger vom 5.11.2014
Musikalische Qualität und temperamentvolle Darstellung garantiert: Los Temperamentos.
Musikalische Qualität und temperamentvolle Darstellung garantiert: Los Temperamentos.

Schroeterpreis 2014 an Grasbergerin verliehen

Quelle: Wümme-Zeitung vom 27.09.2014
Quelle: Wümme-Zeitung vom 27.09.2014

Golfer erspielen 600 Euro für den guten Zweck.

2. Lions Golf Charity Cup war wieder ein voller Erfolg.

Die strahlenden Gewinner vor dem Clubhaus des Golfclub Lilienthal. 31.08.2014
Die strahlenden Gewinner vor dem Clubhaus des Golfclub Lilienthal. 31.08.2014

Lions für Sie vor Ort:

Mögen Sie Klassik? Dann besuchen Sie unser "Klassiker der Klassik"

Benefizkonzert zugunsten der Krebsfürsorge mit herausragendem Klavier-Talent

https://info.spkrb.de/veranstaltungen/sparkassen_veranstaltungen/klassik/veranstaltungsinformation/index.php?n=%2Fveranstaltungen%2Fsparkassen_veranstaltungen%2Fklassik%2Fveranstaltungsinformation%2F
Ein Gemeinschaftskonzert der Fördervereine des LC Lilienthal und Zeven - Karten erhalten Sie unter der Tickethotline der Sparkasse.

Advents-LOS-Kalender 2013 ab Samstag erhältlich

Quelle: Wümme-Zeitung vom 31.10.2013
Quelle: Wümme-Zeitung vom 31.10.2013
Quelle: Osterholzer Anzeiger vom 30.10.2013
Quelle: Osterholzer Anzeiger vom 30.10.2013

Kids Swing-Projekt freut sich über Spende des Fördervereins

Quelle: Osterholzer Anzeiger
Quelle: Osterholzer Anzeiger
Quelle: Wümme Zeitung
Quelle: Wümme Zeitung

Lions und Golf passt gut zusammen - Golf-Charity-Cup ein toller Erfolg

Quelle: Wümme Zeitung
Quelle: Wümme Zeitung

96. International Convention in Hamburg - wir waren dabei!

Auch die 7. Auflage unseres Advents-LOS-Kalenders war wieder ein großer Erfolg - Dank Ihrer Unterstützung. Vielen herzlichen Dank dafür.

Quelle: Wümme-Zeitung vom 2.11.2012
Quelle: Wümme-Zeitung vom 2.11.2012
Ab sofort kann er wieder erworben werden (so lange der Vorrat reicht).
Ab sofort kann er wieder erworben werden (so lange der Vorrat reicht).

Unser Advents-LOS-Kalender 2011 war ein voller Erfolg!

Die Hauptgewinner freuen sich über eine Flusskreuzfahrt von Trans-Ocean.
Die Hauptgewinner freuen sich über eine Flusskreuzfahrt von Trans-Ocean.

"L" wie Lions, "L" wie Lilienthal

Das Lilienthaler Wappen
Das Lilienthaler Wappen

Direkt vor den Toren Bremens, aber noch auf niedersächsischem Gebiet, liegt Lilienthal.

 

Drei Flüsse – Wörpe, Wümme und Hamme – mit ihren Niederungsgebieten bestimmen den Landschaftscharakter, ein naturnahes Dorado für die heimische Tier- und Pflanzenwelt.

 

Auch die romantischen Künstlerdörfer des Teufelsmoores, Fischerhude und Worpswede, sind nicht weit entfernt.

 

Für die Namensgebung des Ortes Lilienthal ist das 1232 gegründete Zisterzienser Kloster „vallis liliorum“ (Tal der Lilien) verantwortlich.

Das heutige Wappen der Gemeinde zeigt „Maria mit dem Jesuskind zwischen zwei Lilien sitzend“ und war früher das Siegel und Wahrzeichen des Klosters.

 

Das gleiche Emblem hat der Lions Club Lilienthal in seinen Wimpel übernommen.

 

Mehr über Lilienthal erfahren Sie auch hier...!